Das Potenzial-Entfaltungs Programm für Soul-Business Erschaffer

Dabei sein

Sichtbarkeits- und Mindset Boost für Raumhalter & Coaches

Du möchtest nicht nur in die Sichtbarkeit, sondern auch in Dein kraftvollstes Seelenwirken kommen? Im Vision Camp geht es um die Verwirklichung Deiner Vision verbunden mit Deinem Purpose.

Nächster Start: 1.10.2024

 

Mit Leichtigkeit, glücklich ins echte Soul-Business starten

Hallo, mein Name ist Vanessa Neera Sharma. Ich ermächtige bunte Seelen, ihre Stärke zu finden und selbstsicher und im Vertrauen ihren Purpose zu kreieren.

Dieses Angebot ist für alle Raumhalterinnen und Coaches. Sowohl für diejenigen, die es bereits sind, als auch für die, die es werden möchten/sich im Aufbau befinden. Es bietet die Möglichkeit, Fähigkeiten zu verfeinern, das Mindset zu stärken, selbstsicher Räume zu halten und mit eigenen Methoden sichtbar und mutig an die Öffentlichkeit zu treten. Von innen nach außen, nicht umgekehrt.

 

In der Tiefe Deines Selbst erkennen was Dein wahres Potenzial ist. …Und damit erfolgreich raus gehen.

Lass mich raten….🔮

Du bist eine echte Künstler-Seele ob mit oder ohne Pinsel.

Du möchtest die Welt mitgestalten, Dich sinnstiftend in der Welt FÜHLEN, aber momentan lebst Du noch mit dem Leben, das Dir das Schicksal vor die Füße geworfen hat. Du willst Mut zur Veränderung. Vor allem Veränderung.

Du würdest gern Dein ganz eigenes Angebot kreieren, frei, bunt und individuell. Aber auf keinen Fall ein Abklatsch der anderen, mit leeren Phrasen sein.
Deine aktuelle Jobsituation nervt Dich: Anerkennung, Bezahlung, Stresslevel…. Aber Du fühlst Dich auch noch nicht so ganz bereit Dich selbstständig zu machen. Noch wäre es irgendwie „alles und nichts“, und fühlt sich nicht so an wie „Du“. Du hast auch Angst nicht erfolgreich zu sein…
Gedanken wie „Ich weiß, dass es großartig ist, aber wer würde dafür bezahlen?“ schwirren Dir ständig durch den Kopf. Du hast keine Ahnung wie Du den WERT Deiner Arbeit vermitteln sollst, weil Du ihn selbst noch nicht kennst.
Du bist zwar Kunsttherapeutin, aber nie richtig im Beruf gewesen, oder schon lange nicht mehr. Vielleicht bist Du auf dem Weg Mama geworden,

oder es hat sich einfach nie ergeben. Je länger Deine Ausbildung her ist, desto schwerer fällt es Dir beruflich Fuß zu fassen? (Ich habe ein HErz für Mamas, schreibe mich an für zusätzliche Unterstützung).

Du denkst immer, Du musst „soundso“ sein, um Erfolg zu haben und weißt nicht wie Du Deine eigene Persönlichkeit selbstbewusst mit einfließen lassen kannst,- und trotzdem professionell wirkst?

Dann geht es Dir wie ganz vielen. Lass und diese Lücken füllen. Starte durch, wo Du vielleicht nie eine Chance für Dich gesehen hast – obwohl Dein Herz dafür brennt und schon immer brannte.

Werde sichtbar:

Gehe selbstsicher mit innerer Klarheit die nächste Ebene mit diesen Zielen:

Vision Camp Weiterbildung und Berufsmentoring für Kunsttherapie - selbstständig sein als Kunsttherapeutin
  • Wissen, wofür Du als Raumhalterin stehst, wer Dein ECHTES Wunschklientel ist und was Du bewirken kannst
  • Deine Stärken erkannt zu haben und selbstbewusst sagen zu können „Ja, ich bin die Expertin für…“
  • Dir Deines „inner purpose“ bewusst sein und aus einer höheren Vision heraus agieren können, was Dir Klarheit und Selbstvertrauen schenkt
  • Wissen, mit wem Du arbeiten möchtest und vor allem WARUM und WIE
  • Keine Angst mehr vor Deinem Potenzial und bereit DURCHZUSTARTEN. 
Linda Pullig, Teilnehmerin Vor-Ausbildung

Für mich war die Vorausbildung sooo schön und hat mich ein ganzes Stück weitergebracht. Ich kann sie wärmstens weiterempfehlen.

Jelena v. M., Teilnehmerin Vorausbildung

kann jetzt für mich vieles an Strategien herausziehen, wenn es mal wieder stagniert

Danke für die Möglichkeit, bei der Vor-Ausildung dabei sein zu können, bin da echt dankbar für.. Konnte so manches für mich nochmal vertiefen und empfand den Austausch mit dir und den anderen sehr wertvoll! Das kam direkt zur richtigen Zeit und ich kann jetzt für mich vieles an Strategien herausziehen, wenn es mal wieder stagniert.

Mini Vision-Camp

Durchstarten und von Wunschklienten gesehen werden ✨ (Ohne Einzeltermine)

Berufsmentoring für Kunsttherapeuten und kreative Raumhalter - Sichtbarkeit, Supervision, Mindset Empowerment für die Selbstständigkeit

Nächster Start: 28.04.2024 – Einstieg noch möglich schreib mir

Das ist enthalten:

Von Schwammig und unklar zu unwiderstehlich-sichtbar mit Freude und Leichtigkeit

  • Dein Standing und Deine Identität finden als Raumhalterin
  • Insides zum Thema Selbstständigkeit. Markenbildung und Positionierung
  • Lerne wie Du online präsent und sichtbar wirst auf Social Media & mit Deiner Website
  • Zugang zur Aufzeichnung Berufsrechtworkshop für Heilberufe
  • Marketing-Workshop on- und offline Sichtbarkeit für Heilberufler
  • Deinen innersten Kern als Raumhalterin erkennen und daraus ein einmaliges, funkelndes Angebot kreieren (und Deine ECHTE Zielgruppe finden)
  • Deine Vision in die Welt tragen und verwirklichen, wofür Du eigentlich von Anfang an an den Start gegangen bist.

 

Dauer: Minimum 3 Monate

 

3 Gruppentreffen je 2h, Sonntag Vormittags 10 Uhr

1 Einzelstunde zu Deinen Themen (auf ein halbes Jahr dehnbar)

  • Begleitung über eine Telegram Gruppe für Feedback, Austausch und Impulse
  • Aufzeichnung Expertenworkshop zum Thema Marketing 
  • Aufzeichnung eines Expertenworkshops mit einer Anwältin zum Thema Berufsrecht (Fragen werden per Mail an die Anwältin gesendet oder in der Gruppe geklärt) 
  • Ein Gruppentreffen á 3h als Co-Working unter meiner Anleitung (zur Umsetzung Deines Zielprojektes zB Website, oder Start eines Social Media Kanals) 9. Juni 10-13 Uhr
  • Aufzeichnung des ersten Gruppentreffens zum Thema „Meine Wurzeln als Raumhalterin“ Vision, Warum & Zielgruppe
  • Ein Exemplar des Vision Camp Workbooks mit vertiefenden & erweiternden Impulsen, Worksheets und Übungen

 

3 Raten á 299€ oder 699€ Bei Einmalzahlung (198 € sparen)

 

Das komplette Vision Camp Premium Version

Full Vision Camp inkl. 10 Selbsterfahrungsstunden
Kunsttherapie Weiterbildung und Berufsmentoring für Selbstständigkeit im Paket

Nächster Start: 1. Mai 2024

 

Die volle Schatztruhe: Methodenkoffer füllen (oder auffrischen), alles lernen oder auffrischen was in #1 Ausbildung enthalten ist. + Direkt mit allem gelernten und Deinem gereiften Standing als kreative Raumhalterin in die Welt gehen, Dein freies und individuelles Angebot entwickeln,

sichtbar sein,

und Klarheit gewinnen, darüber, was es braucht um die Welt als selbstständige, kreative Raumhalterin zu einem bunteren und schöneren Ort mitzugestalten.

 

Das ist enthalten 

 

  • 5 Einzeltermine als Supervision und Mindset-Mentoring
  • 5 Einzeltermine als Kunsttherapie-Selbsterfahrung um im Kern an Deinem Mindset/Glaubenssätzen zu arbeiten (insgesamt 6 Einzeltermine)
  • 4 Bonusworkshops: Natur Kunsttherapie, Meditation, Berufsrecht und Marketing für Heilberufe (teilweise als Aufzeichnung)
  • 6 Gruppentreffen mit mir via Zoom (Termine folgen)
  • und erfährst Unterstützung und Mut aus der Telegram Austausch Gruppe 
  • Wenn Du nicht alle Termine wahrnehmen kannst, nimmst Du einfach die versäumten Inhalte in der nächsten Runde wahr (gilt bis zu 12 Monate nach Deinem Start) oder als Aufzeichnung

 

Dauer: Ca 6 Monate (Einzeltermine & versäumte Gruppentreffen innerhalb von 12 Monaten einlösbar)

 

 

Preis:
3 bequeme Raten á 668 oder 200€ sparen: 1.796  bei Einmalzahlung

Das sollte Deine Bewerbung enthalten:

  1. Eine Kurz-Vita mit den wichtigsten Infos.
  2. Ein Satz der Dich im Kern beschreibt.
  3. Ein intuitiv gemaltes Bild, auch wenn Du nicht malen kannst (denn meine Methode Deinen Kern zu erreichen ist und bleibt die seelenkreative Arbeit am Unterbewusstsein).
  4. Ein kurzer Text, der beschreibt, warum Du teilnehmen willst/Deine Motivation dabei zu sein.
Polly Hipler

Die Vorausbildung habe ich mit einer fertig ausgearbeiteten Bewerbungsmappe und einem klaren Ziel vor Augen abgeschlossen. Nun kann ich viel sicherer und selbstbewusster ins Studium starten

Die kunsttherapeutische Vorausbildung bei Vanessa hat mir unglaublich dabei geholfen, meine persönlichen Ressourcen zu stärken und meinen Berufswunsch zu bestätigen. Durch die individuelle Begleitung konnte ich mich mit meinen persönlichen Themen künstlerisch auseinandersetzen und verschiedene Methoden der Kunsttherapie an mir selbst erfahren. Der Austausch in der ganz bunt gemischten Gruppe an Teilnehmerinnen hat immer wieder neue Impulse in meinen eigenen Prozess mit einfließen lassen und die wöchentlich wechselnden Themen haben mir einen sehr wertvollen Einstieg in das Berufsfeld der Kunsttherapie ermöglicht. Die Vorausbildung habe ich mit einer fertig ausgearbeiteten Bewerbungsmappe und einem klaren Ziel vor Augen abgeschlossen. Nun kann ich viel sicherer und selbstbewusster ins Studium starten.

Entfalte jetzt das schillernde Potenzial das in Dir liegt und erfahre Dich als Coach und Raumhalterin komplett neu

Von der unsicheren Studentin und Absolventin voller Selbstzweifel, zur selbstbewussten und selbstständigen Kunsttherapeutin

Traumberuf Kunsttherapeutin? Und wie das Vision Camp entstand.

Wie viele andere auch, entflammte ich sofort für die Verbindung dieser beiden Worte: Kunst und Therapie.

Kunst half mir, mich selbst zu finden und mutig mein Sein zu leben.

Das Studium brachte mir unglaublich viel; ich lernte mich komplett neu kennen. Ich fand heraus, wer ich bin und wer ich in dieser Welt sein möchte.

Doch was dann? Eine „Kunsttherapeutin“ zu sein… Dafür fühlte ich mich bereit (trotz abgeschlossenem Studium) – mich an einer Klinik bewerben und Menschen durch Kunst therapieren? Unvorstellbar.

Und ich war nicht allein mit diesem Gefühl. Warum ist das so?

Nach einem Jahr Arbeit im Kindergarten wagte ich die Weiterbildung zur klinisch anthroposophischen Kunsttherapeutin, die mir Selbstsicherheit und Fachwissen gab.

Doch selbstständig machen wollte ich mich damit nicht; es fühlte sich nicht richtig an.

Die Welt ist so viel freier, vielfältiger, bunter. Und so war ja auch das Studium (was damals meine Verwirrung und Unsicherheit verursachte).

 

Allmählich legte ich in der Selbstständigkeit die Rolle der Klinik-Kunsttherapeutin ab, wie einen Schleier, der langsam zu Boden sank.

Die tiefen Erkenntnisse, die berührenden Momente, die wichtigen Werkzeuge, um für Menschen da zu sein, behielt ich wie einen kleinen Kristall in meinem Herzen.

 

Ich traute mich in die Sichtbarkeit zu gehen. Machte mich selbstständig. Eröffnete einen Youtube Kanal, erfand den Art Soul Club.

 

Und durchlief Höhenflüge, Krisen, Momente der Freude, Momente der Tränen.

 

Mein erstes selbst-kreiertes Geld.

 

Die Erfahrung, dass ich meine Seelenschätze in die Weltbringen kann, und damit meine Familie ernähre wiederum, ist unbezahlbar und kostbar wie flüssiger Honig, der direkt aus dem Universum in die Mitte meines Herzens fließt.

 

Was ich jetzt tue, womit ich Geld verdiene, ist eine Mischung aus alldem. Ein großes Universum aus meinem Wirken als Kunsttherapeutin und meiner Erfahrung als Unternehmerin. Besprenkelt mit den Streuseln meiner Learnings und Herausforderungen als hochsensible, neurodivergente Frau in einer patriarchalen Gesellschaft.

 

Ich habe gelernt, dass Kunsttherapie nicht gleich Kunsttherapie ist und immer wieder neu erfunden werden will. Genau wie ich, mein Leben, meine Angebote und mein seelenkreatives Unternehmen.

Und genau das

Kunsttherapie Weiterbildung und Berufsmentoring für Selbstständigkeit im Paket

Du fragst dich jetzt, ob das Vision Camp das Richtige für Dich ist?

Du bist feinfühlig, aufgeschlossen und spirituell interessiert,

aber auch bodenständig und nicht immun gegen Wissenschaftlichkeit

Du möchtest herausfinden, mit welchem Klientel Du WIRKLICH in Deiner vollen Kraft wirken kannst, und ein starkes „Warum“ dahinter entwickeln.
Du bist bereit den Weg für Dich zu gehen und auch etwas zu investieren. Zeit, Geld, Geduld, Leidenschaft und Commitment.
Du möchtest in voller Verantwortung sichtbar werden, und dabei von Anfang an auch das Heilmittelwerbegesetz achten. (Auch wenn das langweilig klingt 😉 )

Dann empfehle ich dir auf jeden Fall das Vision Camp!

Bist Du bereit in Deine Kraft zu kommen und die nächste Ebene als Raumhalterin zu erreichen?

Du hast noch weitere Fragen? Dann schreib mir gerne eine E-Mail.

Was fehlt Dir noch um Dir Deinen Boost in Selbstsicherheit, innerer Ausrichtung und Kompetenz zu sichern? Nichts? Dann bist Du herzlich willkommen.

Unverbindlich Auf die Warteliste für die nächste Runde